Amway Erfahrungen

Unsere ersten WOW Erfahrungen mit Nutrilite von Amway

Last Updated on 7. März 2021 by steen11

Mal vorab noch eine Info zu unseren ersten WOW Erfahrungen mit Nutrilite von Amway. Nutrilite sind Nahrungsergänzungen und KEINE Arzneimittel. Dies sind unsere persönlichen Erfahrungen mit den Nahrungsergänzungen von Nutrilite. Wir sind keine Ärzte und es sind auch keine Versprechungen, dass unsere Erfahrungen auf andere Menschen übertragbar sind. Wir haben nur festgestellt, dass sich der Körper selbst besser helfen kann, wenn man ihm die notwendigen Nährstoffe zur Verfügung stellt.

 WOW Erfahrung mit Double X von Nutrilite

Meine Frau hatte mit 19 Jahren einen Autounfall mit Schleudertrauma, das nie richtig behandelt wurde. Eine Halskrause für zwei Wochen und Schmerzmittel waren alles. Als die Schmerzen nicht weg gingen, wurden ihr nur immer starke Schmerzmittel verschrieben. Während Ihrer Ausbildung zur Physiotherapeutin wurden alle möglichen physiotherapeutischen Maßnahmen ausprobiert, um ihre Schmerzen zu lindern. Aber leider half nichts mehr. Bei ihr gingen die Kopfschmerzen nicht mehr weg, so dass sie immer Schmerzmittel einnehmen musste, damit Ihre Kopfschmerzen erträglich blieben. Dieses Problem kennt man heute als „Schmerzgedächtnis“.

Als meine Frau schwanger wurde, stand sie vor einem Problem: Sie wusste, dass ihr Körper von den Schmerzmitteln nährstoffmäßig ausgelaugt war und sie wollte natürlich, dass unser Kind optimal versorgt ist. Also hat sie angefangen, Double X von Nutrilite zu nehmen.

Natürlich konnte sie aufgrund der Schwangerschaft auch keine Schmerzmittel nehmen. Die ersten Wochen waren hart, doch mit der Zeit wurden die Kopfschmerzen weniger und waren nur noch „unterschwellig“ vorhanden. Zum damaligen Zeitpunkt schrieb sie das der Hormonumstellung in der Schwangerschaft zu. Nach Stillzeit und erneuter Schwangerschaft und Stillzeit, setzte sie die Nahrungsergänzungen ab, weil der Mehrbedarf durch das Kind weg war.

Es dauerte einige Wochen und der Kopfschmerz war wieder in vollem Umfang da. Erst als sie Double x von Nutrilite wieder einnahm, vergingen die Schmerzen wieder.

Anscheinend ist in Double X von Nutrilite ein Nährstoff oder eine Nährstoffkombination enthalten, die dem Körper hilft, die Kopfschmerzen zu lindern. Denn sobald meine Frau die Einnahme von Double X von Nutrilite einige Tage vergisst, oder nur einmal am Tag nimmt, verstärken sich die Kopfschmerzen wieder. Bis sie wieder Double X in der richtigen Dosierung einnimmt und dann werden die Kopfschmerzen wieder leichter.

Eitrige Entzündung meines Zahnfleisches

Einige Jahre nachdem wird Amway kennengelernt haben und ich auch schon regelmäßig Nutrilite Produkte verwendete, trat bei mir eine eitrige Entzündung meines Zahnfleisches auf. Diese war sehr schmerzlich und ich ging zu meiner Zahnärztin. Diese wollte die eitrige Entzündung meines Zahnfleisches herausoperieren. Doch um an die Entzündung heranzukommen, hätte Sie mir eine Wurzel von dem davorliegenden Zahn entfernen müssen. Auf eine Operation hatte ich gar keine Lust. Ganz davon abgesehen, dass eine völlig gesunde Zahnwurzel geopfert werden sollte.

Ich hatte genau eine Woche Zeit, es zu verhindern.

Also schaute ich in unserer Vitaminfibel nach, die wir uns zwischenzeitlich zugelegt hatten, ob es ein Vitamin gibt, mit dem man Entzündungen lindern kann. Für kurze Zeit hochdosiertes Vitamin C sollte helfen.

Und so nahm ich für diese eine Woche dreimal täglich eine hohe Dosis an Vitamin C zu mir. Mit dem Ergebnis, dass am OP-Tag die Zahnärztin feststellte, dass keine OP mehr nötig war, weil die Entzündung weg war. Und mein Zahn war gerettet.

Eine Anreicherung von Vitamin C im Körper, womit eine möglich Schädigung einhergehen könnte ist nicht möglich, da Vitamin C wasserlöslich ist und das überschüssige Vitamin C mit dem Urin ausgeschieden wird.

Operation am Zehennagel

Nicht nur zur Verhinderung von Operationen ist Vitamin C hervorragend geeignet. Auch die Heilung nach einer OP wird verbessert.

Einige Zeit später wurde ich zum zweiten Mal am Zehennagel operiert, da mir der Zehennagel wieder einmal sehr stark eingewachsen war.  Zum Glück war er diesmal nicht auf Eiter, so wie beim ersten Mal.

Bei der ersten hatte ich nach sechs Monaten immer noch Probleme. Gut, da kam dann die Bundeswehr, da hatte ich dadurch auch meine Vorteile in der Grundausbildung. Jeden Tag ein Fußbad im Sanitätsbereich und ich musste nicht die Stiefel tragen, sowie Ausfall der meisten Märsche. Kein Nachteil ohne Vorteil, aber darauf hätte ich auch verzichten können. Denn die monatelangen Schmerzen waren nicht angenehm.

Aber beim zweiten Mal kannte ich ja jetzt die Nahrungsergänzungen von Nutrilite. Durch eine Kombination aus Vitamin B, Vitamin C und Kalzium\Magnesium konnte ich nach zwei Tagen schon die Schmerztabletten absetzen und der Heilprozess dauerte nur 4 Wochen. Dann konnte ich gleich wieder voll arbeiten. Und das, obwohl zwischen den beiden Operationen 20 Jahre vergangen sind (und ich dementsprechend auch 20Jahre älter war).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Da Ihre eigegebenen Kommentardaten in unserer WordPress Seite verarbeitet werden, benötigen wir eine Zustimmung der entsprechenden Datenverarbeitug. Wir werde Ihre Daten nicht anderweitig nutzen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.