Amway Erfahrungen

Seit über 10 Jahren über 3 Mio. Amway-Geschäftspartner

Last Updated on 19. September 2020 by steen11

Die Anzahl der Geschäftspartner gibt Amway seit ca. 10 Jahren mit über 3 Mio. weltweit an. In Deutschland liegt seitdem die Geschäftspartnerzahl bei ca. 85.000.

Große Steigerungen sind nicht zu beobachten, vor allem weltweit. Obwohl in diesem Zeitraum China und einige andere asiatische Länder dazugekommen sind. Sowie Russland und viele andere der früheren Ostblockländer.

Wenn man bedenkt, dass angeblich der größte Umsatz im asiatischen Raum zustandekommt, ist es verwunderlich, warum die Geschäftspartnerzahl nicht rapide gestiegen ist.

An was kann das liegen?

Zum einen an der sehr offenen Geschäftspolitik von Amway, bei der keine Zwänge bestehen. Z. B. muss die Geschäftspartnerschaft nicht gekündigt , sondern von jedem Geschäftspartner selbst jedes Jahr aufs neue verlängert werden. Das heißt, dass man, sofern die Geschäftspartnerschaft nicht verlängert wird, diese automatisch endet. Es gibt also keine „Karteileichen“.

Zum anderen liegt das auch an den zwischenzeitlich guten Startbedingungen, die dazu verleiten, hochpreisige Amway-Produkte, die man nur einmal kaufen muss, zu günstigen Startkonditionen selbst zu bestellen und sonst nicht mehr bei Amway einzukaufen. Diese Startkonditionen sind 10 % oder 20 % Sonderrabatt auf die Erstbestellung innerhalb der ersten 30 Tage nach der Geschäftspartnerregistrierung. Zusätzlich zu den ca. 30% Handelsspanne. Verlockend, oder?

Amway hat ja keine Abnahmeverpflichtung, was ich sehr gut finde. Man kauft ein, wenn man was braucht.

Diese günstigen Startkonditionen geben viele Geschäftspartner gerne an Ihre Kunden weiter. Sie hoffen, dass diese darüber sprechen und dadurch Ihr Geschäft wachsen kann. Dies klappt auch meistens. Zumindest kurzfristig, da über diese neu registrierten Geschäftspartner meistens kein Folgeumsatz kommt und die Geschäftspartnerschaft oft auch nicht verlängert wird. Die Geschäftspartner versäumen es, den Kunden das breite Spektrum von Amway näher zu bringen. Oft, weil sie sich selbst nicht so gut damit auskennen. So wissen die Kunden nicht, was sie da für eine Möglichkeit hätten. Sogar das Geschäft selbst wird oft nicht erklärt. Der langfristige Erfolg bleibt aus und viele geben dann auf.

Wie könnte man ein stabiles Amway-Geschäft vielleich aufbauen?

Leider konzentrieren sich die meisten Geschäftspartner immer auf die hochpreisigen Produkte von Amway zum Geschäftsaufbau. Wenn einer einen neuen Weg für sich entdeckt hat und dies weiter gibt, da man sich gegenseitig untersützt, stürzen sich alle anderen Geschäftspartner auf die selbe Methode.

Dies führt dann dazu, daß Amway in ein schlechtes Licht gerückt wird. Dies habe ich auch erfolglos probiert. Das Ergebnis war, dass ich erfahren konnte, dass ich anscheinend der x-te Geschäftspartner war, der wegen dem angerufen oder Kontakt aufgenommen hat. Glauben Sie, dass diese Menschen in Amway eine Möglichkeit sehen können, sich ein stabiles Einkommen aufzubauen?

Wie heißt es so schön, zu viele Jäger sind des Hasen Tod.

Dabei hat Amway ca. 450 Produkte, von denen man einen großen Teil sowieso jeden Tag verbraucht. Nur nutzt man sie von einem anderen Hersteller und oft zu einem höheren Preis. Das können Sie jetzt nicht glauben, wenn man die Preise von Amway so anschaut. Wie das genau zu sehen ist, teile ich euch in einem späteren Blogbeitrag mit.

Erkennt man jedoch Amway als neue Einkaufsmöglichkeit für den Eigenbedarf und gibt diese Erfahrungen mit den neuen Amwayprodukten weiter, könnte man sich über längere Sicht ein stabiles Zusatzeinkommen aufbauen. Und damit sogar die Rentenlücke decken. Denn diese Produkte braucht man, solange man lebt.

Was denken Sie, wie viele Produkte, die Sie täglich nutzen, könnten Sie für sich arbeiten lassen?

Wir zeigen es Ihnen gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Da Ihre eigegebenen Kommentardaten in unserer WordPress Seite verarbeitet werden, benötigen wir eine Zustimmung der entsprechenden Datenverarbeitug. Wir werde Ihre Daten nicht anderweitig nutzen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.